wenn es nicht klappt

wenn es nicht klappt… Gesprächsgruppe für alleinstehende Wunschmütter in einer Kinderwunschbehandlung

Wenn es nicht klappt… Gesprächsgruppe für alleinstehende Wunschmütter in einer Kinderwunschbehandlung

Dieses neue Angebot startet am 26:08.17 Uhr. Diese Gruppe soll monatlich wiederholt werden und bietet Möglichkeit zum Austausch, zur Reflektion und zur gegenseitigen Vernetzung. Mögliche Themen sind
  • Soll meine Kinderwunschreise an der Klinik weiter gehen?
  • Wie kann ich den langen schweren Weg besser durchhalten?
  • Was mache ich, wenn es nicht klappt?
  • Wie sieht mein Plan B aus?
  • Bin ich bereit, einen anderen Weg zu gehen?
  • Kommt für mich der Weg ins Ausland in Frage?
  • Wie gehe ich mit meiner Trauer um?
Bei der Gruppe handelt es sich weder um eine Selbsthilfegruppe noch um eine psychotherapeutische Gruppe. Sie soll einen Rahmen bieten, sich auszutauschen – für alle, bei denen es eben nicht oder erst mal nicht klappt.
Voraussetzung: Du möchtest den Weg der Solomutterschaft gehen und hattest bereits mindestens vier Versuche.
Kosten: 10€/ Termin, 1. Termin = Schnupperstunde (kostenlos)
Ort: Online (Zoom) wenn möglich mit eingeschalteter Kachel
Die Teilnehmer*innenzahl ist auf 6 begrenzt.

Anmeldung: über den Einladungslink im Newsletter
Kosten: kostenlos
Ort: Online (Zoom) mit offener Kachel

30.09. 04.11.., 2.12.

 

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.